Meine Ausbildung

  • 1979 Diplomabschluss "Staatlich geprüfter Physiotherapeut" (in Deutschland "Krankengymnast") in Köln an der Ortopädischen Universitätsklinik
  • Lymphdrainage, eine Technik um Schwellungen der Lymphe zu beheben
  • Bobath benötigen wir um Menschen mit Lähmungen zu behandeln
  • Maitland, eine Gelenk- und Wirbelsäulenmobilisationstechnik aus Australien
  • Mulligan, eine Gelenk- und Wirbelsäulenmobilisationstechnik aus Neuseeland
  • SAMT, eine Gelenk- und Wirbelsäulenmobilisationstechnik aus Europa
  • Chaine Musculaire, eine Technik aus Frankreich um Faszienstruckturen zu behandeln
  • Craniosacraltherapie, eine der besten Faszien- und Energiemethoden die ich lernte
  • SGEP ist eine Ausbildung in vereschiedensten Trainingsmethoden
  • Mc Connel, zur Behandlung von Kniescheibenproblemen
  • PNF, eine der ältesten Arten der neuromuskulären Stimmulation
  • Isokinetics, eine der besten Trainingformen für Menschen mit Gelenk- und  Muskelproblemen
  • Krafttraining mit Gewichten, Theraband usw
  • Ausdauertraining: Joggen, Walking, Schwimmen, Velofahren
  • EFL, die Evaluation der funktionellen Leistungsfähigkeit
  • Pilates
  • SRT Zeptor Medical zur Behandlung von neurologischen und orthopädischen Erkrankungen
  • Mc Millan, eine Wassertherapie
  • Autogenes Training zum entspannen
  • LnB Schmerztherapie

Mitgliedschaften

Schweizerischer Physiotherapeutenverband SPV

Schweizerische Gesellschaft für Manuelle Therapie SAMT

Schweizerische Gesellschaft für Sportmedizin SGSM

 Die Ausbildung in unserer Zeit ist oft wie eine Suche im Halbdunkeln und ein einsamer Weg wie durch die Wüste. Vieles erfahren wir erst mit der Zeit und mit der Erfahrung.